Coole Vorbereitung für das Turnier in Freising

Heute war ein Fußballtag ganz nach meinem Geschmack! Vormittags war ein Vorbereitungstraining meiner Mannschaft und nachmittags hatte ich wieder Torwarttrainig. Cool!

Am Sonntag haben wir in Freising ein Turnier mit ganz guter Besetzung. Nicht nur unsere Gegner (und Gastgeber) aus dem Halbfinale in Innsbruck, sondern auch die SpVgg Unterhaching, FC Kufstein, SpVgg Landshut, TSV Regen, und der TSV Dorfen warten auf uns. Wir sind ganz heiß auf das Turnier, bevor es dann in die Dachauer Hallenmeisterschaften geht. Dazu später mehr.

Wir haben unsere ersten Spiele in der Dachauer Hallenmeisterschaft in Haimhausen. Das ist eine sehr kleine Halle, die ein extra Training und auch einige Umstellungen in der Taktik erfordern. Wir spielen auch nur mit 4+1 und das unterscheidet sich halt zur üblichen Aufstellung. Mehr verrate ich nicht 😉

Nachmittags war dann das TW-Training mit der MTS und Daniel Weber. Heute hat mich Daniel selbst trainiert und mich auch ganz schön drangenommen 🙂 Danach hat er sich noch mit meinem Papa und mir über Michael Rensing, 1 FC. Köln und sein Training unterhalten und das war auch sehr interessant.